IFB Polen wird zum 3. Mal in Folge Logistics Leader

Verliehen wird der Preis in der Kategorie "Höchste Qualität von Speditionsdienstleistungen mit individuellem Charakter".

  • IFB Polen
  • Auszeichnung
Zum dritten Mal in Folge hat IFB Polen die Ehre, bei der Gala der Transport- und Produktionslogistik den Titel und die Auszeichnung "Logistics Leader" in der Kategorie "Höchste Qualität der Speditionsleistungen mit individuellem Charakter" zu erhalten. In der Gesamtwertung der Umfrage "Logistics Operator of the Year" belegten sie den 4. Platz.

Die "Logistics Leader Awards" des Programms "Logistics Operator of the Year" werden für führende Positionen in bestimmten Marktsegmenten oder Dienstleistungsmerkmalen verliehen. Mit ihnen werden Unternehmen ausgezeichnet, die in einem bestimmten Jahr in ihrem Spezialgeschäft herausragende Leistungen erbracht oder eines der Segmente ihrer Logistikdienstleistungen erheblich weiterentwickelt haben.

Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung und sind stolz darauf, dass wir unsere Kunden immer wieder mit unserem Service überzeugen können. Diese Auszeichnung zeigt deutlich, was wir jeden Tag leben: Exzellenz in allem, was wir tun, und der Kunde steht immer an erster Stelle!

Maciej Przywrzej, CEO IFB Polen

Der "Logistics Operator of the Year" ist ein gemeinsames Forschungsprojekt von mehreren Dutzend führenden Logistikunternehmen. Das Ziel ist es, den Marktteilnehmern Einblicke in die Kundenerwartungen und das Niveau der erbrachten Logistikdienstleistungen zu geben. Auf der Grundlage der Ergebnisse der Umfrage wird eine Rangliste der Unternehmen erstellt, die das größte Vertrauen der Kunden genießen.

Lesen Sie mehr Neuigkeiten